Kein großes Programm.
Aber ein ausgesuchtes.

Dass ich selbst zur Kulturveranstalterin wurde, begann 2009 mit der Kabarettistin Karin Berkenkopf und ihrer Kultfigur Frieda Braun. Ich wollte diese schrullige Sauerländerin unbedingt dem Kasseler Publikum zeigen.
Angespornt von der Begeisterung der Zuschauer, lud ich kurz darauf den Blues-Denker Arnim Töpel ein. So entstand nach und nach meine Kabarettreihe mit ausgesuchten Künstlerinnen und Künstlern.
Wenn auch Sie Unterhaltung schätzen, die auf flache Witze verzichtet und Satire nicht mit Beleidigung verwechselt, kommen Sie doch einfach zu meinen nächsten Veranstaltungen.

 

Vorschau

 

Do. 28.09.2017 Theaterstübchen Kassel
Irmgard Knef: Ein Lied kann eine Krücke sein

Do. 23.11.2017 Theaterstübchen Kassel
Nils Heinrich: Mach doch’n Foto davon

Weitere Gastspiele in Planung

 

 

Vorverkaufsstellen

Für alle Gastspiele:

alle HNA Geschäftsstellen
Tel. 0561 - 203-204
www.hna-kartenservice.de

sowie über alle ADticket VVK-Stellen
und online
https//:www.adticket.de



Außerdem für die Gastspiele im Theaterstübchen:

Scheibenbeisser
Fünffensterstraße 6

Café am Bebelplatz
Friedrich-Ebert-Straße 153

Goldschmiede Heinemann
Wilhelmshöher Allee 282


online-Tickets
http://www.theaterstuebchen.de/
(Link bei der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung.)

 

 

 

 


Aktuelle Veranstaltungen

Kasseler Herrenkonfekt: Die Männer sind schon die Liebe wert....
Donnerstag, 21.09.17
  Das ewige Locken des Weibes hinterlässt beim Manne so manche Spuren - durchaus auch...... weiterlesen
Vince Ebert: Zukunft is the future
Sonntag, 26.11.17
  Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine...... weiterlesen
Christoph Sieber: Hoffnungslos optimistisch
Freitag, 08.12.17
Christoph Sieber ist der Preisträger 2015 des deutschen Kleinkunstpreises in der Sparte Kabarett,...... weiterlesen